FS Cloud – Adieu

Jetzt ist es endgültig, ich werde nicht mehr primär auf der FS Cloud fliegen. Am Samstag den 18.06.2016 habe ich meinen letzten Flug live getätigt.
Ich verlasse die Cloud da ich mich dort nicht mehr wohl fühle.
Eigentlich fing alles damit an, dass das VA System Offline geschaltet würde. Hierbei muss man allerdings sagen, das die Betreiber der FS Cloud nichts dafür können. Innerhalb von einer Woche wurde ein neues VA System aufgebaut, von dem ich recht begeistert war. Ich habe mir sogar die Mühe gemacht alle Routen noch einmal neu einzugeben, wobei ich mich an den Original Flugrouten und Flugnummern der Eurowings gehalten habe. Doch irgendwann wurde von den Administratoren des VA-System entschieden alle Routen zu löschen da irgend etwas mit der Datenbank nicht stimmt. Somit waren ca. 60 Routen weg. Zum Glück habe ich mir dieses mal eine Excel Tabelle erstellt wo ich alle Informationen eingetragen hatte. Als ich dann wieder ca. 30 Routen in das System eingetragen hatte, bemerkte ich das mir statt 32 nur noch 2 VA Flüge angerechnet wurden bzw. ganze 30 Flüge einfach gelöscht wurden. Auf nachfrage mit einem der Administratoren wurde mir mitgeteilt, das die Antwort auf meiner Frage im Forum steht.
Dieser Moment hat das Fass zum überlaufen gebracht. Somit habe ich entschieden, dass ich ab sofort nur noch auf IVAO fliegen werden, auch wenn das bedeutet das ich jetzt erst einmal eine ganze menge lernen muss in Sachen Funken und sonstige Regeln.
Der Nächste FSX Livestream wird dann auf IVAO sein.
Ich hoffe Ihr könnt es verstehen.

Kommentar hinterlassen

Kommentar verfassen